Datenschutz

Wie wir mit deinen Daten umgehen

Wenn du ein Formular auf unserer Website ausfüllst und absendest, wird eine E-Mail mit diesen Daten an den KreisSchülerRat Zwickau gesendet.

Welche Daten Speichern wir von dir und Wozu?

Name:
Deinen Name speichern wir um dich personalisiert ansprechen zu können. Und zum Zweck der Dokumentation unserer Arbeit, z.B. für Anwesenheitslisten, Sitzungsprotokolle, oder Schulfreistellungen. Es kann dazu kommen, dass wir von deinem Name sofern möglich dein Geschlecht ableiten um die korrekte Anrede bzw. 3.Pers/Sg-Form zu verwenden oder bei Veranstaltungen mit Übernachtung dem Jugendschutz gerecht zu werden.

E-Mail-Adresse:
Deine E-Mail-Adresse speichern wir um dich auf schnellstem Wege kontaktieren zu können.

Schule:
Meist senden wir Einladungen und Informationen an deine Schule, darum ist es wichtig dich einer Schule zuordnen zu können. Aber auch wenn Themen oder Projekte Schul- oder Regionsspezifisch sind hilft uns diese Angabe, dich entsprechend zu informieren.

Geburtsdatum:
Aus deinem Geburtsdatum ermitteln wir dein Alter um Jugend-schutzrechtliche Aspekte klären zu können.

Adresse:
Wir speichern deine Adresse um dir ggf. Post direkt zu dir nach Hause senden zu können. (Für gewöhnlich wählen wir den Weg über deine Schule.) Zum Beispiel um deine Fahrtkostenabrechnungen auf Plausibilität prüfen zu können, oder auch um dich bei Regionalspezifischen Themen zu informieren.

Klasse:
Wir speichern deine Klassenzugehörigkeit, um Post an deine Schule gezielter adressieren zu können und weil zu einigen Projekten nur bestimmte Klassenstufen zugelassen sind.

Zeitstempel:
Bei interaktionen mit unserer Website kann es dazu kommen, dass wir diese mit einem Zeitstempel versehen, dass dient nicht dazu um zu prüfen ob du pünktlich im Bett warst, oder vielleicht sogar während des Unterrichts auf unser Website warst, sondern um Fristen zu prüfen und andere Nachweise zu führen.

IP-Adresse:
Bei interaktionen mit unserer Website kann es dazu kommen, dass wir die IP-Adresse speichern um Spam zu filtern, oder ggf. Straftaten und weiteren Aspekten der IT-Sicherheit nachzugehen.

Darüberhinaus kann es dazu kommen, dass der KSR-Zwickau andere Daten speichert, insbesondere solche, die du selbst uns freiwillig anvertraust, wie z.B. deine Handynummer, oder solche, die wir vom Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) zur Erfüllung unserer Aufgaben erhalten.
Wichtig ist, dass wir als Schülervertretung nicht gewinnorientiert arbeiten und deine Daten nicht an Unternehmen o.ä. weitergeben.

Wenn du Fragen zu unserem Umgang mit deinen Daten hast, wende dich bitte per E-Mail an uns: buero@ksr-zwickau.de

Weitere Hinweiße zur Datenverarbeitung durch Externe findest du in unserem Impressum.

Kommentare sind geschlossen